frauschindler

Internationale Gartenschau

Am 9. September machten wir einen Ausflug zur IGS in Wilhelmsburg. Auch wenn die Gartenschau für Hamburg ein Flop war, so hatte die 2b einen super Tag dort – trotz Hamburger Schietwetter. Die Kinder, die Regenkleidung und feste Schuhe trugen, waren dabei klar im Vorteil und konnten alles ausprobieren. Nach freiem Toben in der Bewegungslandschaft, folgte der Workshop “Auf der Suche nach dem Wasserskorpion”. Eigentlich brauchen Kinder nur einen Kescher und einen Teich und sie sind stundenlang beschäftigt ;-). Volker von der Stiftung Naturschutz/Loki Schmidt Stiftung hat uns wunderbar dabei begleitet und geführt und die vielen Fragen beantwortet.

Sehen die Kinder im Skatepark nicht ein wenig wie Pinguine in einer Eislandschaft aus?

Leave a reply


5 + = zwölf